14. Canadiertreffen   -  Das Original seit 2000  :-)

 

Alle Paddler sind herzlich zu unserem 14. Treffen am Dranser See bei Wittstock eingeladen.

Weitere Infos zum Ablauf folgen noch.

 







Ort: Naturcampingplatz Blanschen am Dranser See bei Schweinrich
Termin: 11. - 14. September 2014  (Do - So)
Kosten: nur die moderaten Campingplatzgebühren


So war es 2013:
Es werden sich wieder  um die 100 Paddler aus ganz Deutschland und den benachbarten Ländern treffen. Es wird ein Wiedersehen mit alten Bekannten und Freunden geben, aber auch ein Kennenlernen neuer Leute. Paddeln, Quatschen, Boote testen, Lagerfeuer uvm. werden im Vordergrund stehen - begleitet von einem kleinen Rahmenprogramm.

Viele Paddler kennen und schätzen den Campingplatz schon von den Treffen der letzten Jahre. Daher fällt es nicht schwer, auch das kommende Treffen wieder am Dranser See zu organisieren.


Neben vielen privaten Booten werden auch Canadier und Zubehör von
- Frame Canoes & Paddel
- Swift
- We.no.nah
- Mohawk
- HolzStoff
- Hemlock
- Absolut Canoe
- Piper Paddles
zur Verfügung stehen.


Der Ablauf wird etwa so aussehen:

Donnerstag:
- Anreise / Quatschen / Paddeln

Freitag:
- Rent an Instructor (Privatunterricht, 10,- ? pro Stunde)
- Vortrag "Open Canoe in der dänischen Südsee" mit Jürgen Hartwig
- Lagerfeuer

Sonnabend:
- gemeinsame Kanuausfahrt "Um den Dranser See" ca. 5 km
- Fun-Paddel-Wettbewerb
- Workshop "J-Schlag - Fehlerquellen & Korrekturen" Frank Moerke
- Workshop
- Abendbrot: Kassler, Eisbein, Kraut & Brot ca. 5,-
- dazu ein Fass Freibier
- Livemusik mit "Lakeside Rendezvous" 
- Lagerfeuer

Sonntag:
- letzte Chance zum Paddeln
- Abreise




In dem Rahmenprogramm zum Treffen ist noch etwas Spielraum vorhanden, eventuell kommt noch der eine oder andere Punkt in nächster Zeit dazu.

Jeder Paddler ist für sich selber verantwortlich, eine Anmeldung zum Treffen ist nicht erforderlich - lediglich die Anmeldung im Rahmen der Nutzung des Campingplatzes.

Für Fragen, Hinweise oder Anregungen stehe ich gern per E-Mail zur Verfügung.
mail@canadier.com

Auf rege Beteiligung und gutes Wetter hofft

Frank Moerke